Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kasia Pietrzko Trio @PolenAllergie 2022

24 September|20:00-21:30

Was wäre das Musikfestival PolenAllergie ohne jungen, polnischen Piano-Jazz? Mit Kasia Pietrzko kommt eine der aufregendsten Künstlerinnen der aktuellen polnischen Jazz-Szene mit Ihrem Trio nach Nürnberg.

Kasia Pietrzkos Herangehensweise an das Klavier ist kühn, kreativ und voller Neugierde. Sie ist eine musikalische Geschichtenerzählerin mit großer Hingabe zur Melodie. Die Künstlerin geht ungezwungen und frei auf eine musikalische Entdeckungsreise. Kasias technisch brillantes Spiel ist voller emotionaler Tiefe: Sie schafft es, Gefühle, Erinnerungen und Gedanken in Jazz-Musik zu verwandeln, die das Publikum auf vielen Ebenen berührt. Wer zugänglichen, aber dennoch komplexen Piano-Jazz mag, wird sich wiederfinden.

Die Musik des Kasia Pietrzko Trios ist ein Schmelztiegel wunderschöner, kraftvoller und intensiver Klanglandschaften.  Mit Andrzej Święs am Kontrabass und Piotr Budniak an den Drums hat Kasia Pietrzko zwei kongeniale Gefährten. Ihr Sound ist ganz von ihrer polnischen und europäischen Heimat geprägt, hat aber trotzdem eine ureigene Note. Energiereich, grenzenlos und unendlich kreativ gestaltet sich das Zusammenspiel. Die Liebe zur Harmonik wird in jedem Takt hörbar und spürbar.

Die beiden Alben „Forthright Stories“ und „Ephemeral Pleasures“ des Kasia Pietrzko Trios wurden von der Kritik hochgelobt. Aktuell ist das Trio im Studio und so darf man sich freuen, wenn Sie beim Konzert im Rahmen von PolenAllergie ihre neusten Kompositionen präsentieren werden!

Die junge Musikerin, Komponistin und Arrangeurin Kasia Pietrzko räumte bereits viele renommierte Musikpreise ab und spielte Konzerte auf der ganzen Welt. Nach Meinung angesehener polnischer Jazzmusiker:innen zeichnet sie sich durch ihren musikalischen Instinkt im Bereich der Improvisation, ihre Vorstellungskraft und ihre Kreativität aus. Sie ist die starke Stimme ihrer Generation. 2018 spielte Sie mit dem Quartett von Tomasz Stanko im Café Alchemia, einer der bekanntesten Krakauer Kneipen.

Details

Datum:
24 September
Zeit:
20:00-21:30
Webseite:
https://www.polenallergie.de/

Veranstalter

Kulturzentrum Krakauer Haus
E-Mail:
kontakt@krakauer-haus.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Heilig Geist Saal
Hans-Sachs-Platz 2
Nürnberg, 90403 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen