Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Kill it and leave this town“ – Filmvorführung und Publikumsgespräch mit Mariusz Wilczyński

5 November|19:00-21:00

Der mehrfach preisgekrönte, vom MoMA und der National Gallery geehrte polnische Filmemacher Mariusz Wilczyński zeigt seinen berühmten Film „ KilI It And Leave This Town“ – und trifft sich mit dem Publikum für ein Gespräch.

„New York Times“ hat Wilczyński als einen der wichtigsten zeitgenössischen Künstler der Filmanimation bezeichnet.
Der Animationsfilm »Kill It and leave this town« feierte seine Premiere auf der 70. Berlinale (2020). Wilczyński hat an dem Film ganze vierzehn Jahre gearbeitet. Sein Werk unterscheidet sich deutlich von den bekannten Animationen von Pixar & Co. und präsentiert eher eine düstere Vision des Lebens. Es ist eine autobiografische Reise in die Kindheit des Künstlers in seine Heimatstadt Łódź in den 60er- und 70er-Jahren.
Die Filmmusik stammt von der polnischen Blues-Rock-Band Breakout und ihrem 2007 verstorbenen Bandleader Tadeusz Nalepa – mit dem Mariusz Wilczyński eng befreundet war.
Der renommierte Künstler und Regisseur ist anwesend und lädt im Anschluss an die Filmvorführung im Cinecitta‘ zu einem Publikumsgespräch ein.

Details

Datum:
5 November
Zeit:
19:00-21:00
https://www.polnische-filmwoche.de/

Veranstalter

Fajny Film Verein
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Cinecitta
Gewerbemuseumsplatz 3
Nürnberg, 90403 Deutschland
Google Karte anzeigen