Sa
ab 20.00

Karolina Cicha & Bart Pałyga: 9 languages

 

20:00  /  21:00  /   22:00  / 

 
   
 

9 Sprachen und mindestens 13 Instrumente, interpretiert von 2 Menschen. Karolina und Bart aus der Multikultiregion Podlaskie im Nordosten Polens scheuen weder Experimente noch Grenzen. Ihr Stil bewegt sich zwischen traditionell und elektronisch, zwischen Folk und Rock, Moderne und Altertum. Wird eine feine Odyssee!

 
   
   

 

Karolina Cicha ist Sängerin, Komponistin, Schauspielerin und Multi-Instrumentalistin. Von 2005 bis 2009 war sie Mitglied des experimentellen Gardzinicer Theaterzentrums. Ihr neuestes Projekt, Polen – Pakistan: Musik ohne Grenzen, entstand mit der Unterstützung der polnischen Botschaft in Islamabad, eine Zusammenarbeit Karolina Cichas und Shafqat Ali Khans, einem Meistersänger klassischer pakistanischer Musik

 

Bart Pałyga ist ein Cellist, Multi-Instrumentalist und Improvisator. Er beherrscht ein gutes Dutzend Folk- und Saiteninstrumente aus aller Welt. Er hat mit vielen Künstlern wie Laterna, Masala, dem Village Kollektiv, Arcus Poloniae, The Polish Ensemble oder dem Yerba Mater and the Maria Pomianowska Ensemble zusammengearbeitet.

 

 
     

Eine Veranstaltung des Kulturzentrums im Krakauer Haus