Lichtinstalation zum 15. Jubiläum des Krakauer Hauses
 
     

FRUCHTZWERGE von Ignazio Tola, einem Nürnberger Künstler italienischer Abstammung.

Wie korallengleiche Figuren wirken diese Lichtgebilde, Skulpturen und Lichtskulpturen in unterschiedlichen Grössen, Formen und Farbvarianten, gefertigt aus Material welches unter normalen Umständen im Gelben Sack landet.

Weiterverwertet zu Lichtskulpturen oder Formenspielen mit mehreren 10.000 Einzelbechern, schaffen sie unvergleichbare Stimmung durch besondere, warme Lichteffekte.

Fotos: Jutta Missbach