15 - 20.00 Uhr „Polnischer Weihnachtsmarkt“ im Krakauer Haus
   
 

Haben Sie jemals überlegt, wie die Weihnachtshütten in den Biergarten des Krakauer Hauses "kommen"?

In den Biergarten, der an der Stadtmauer liegt...

Durch die schmale Haustür?

Die Treppe hoch, über zwei Stockwerke?

Egal wie, aber - alle Jahre wieder...

Und so lockten wir die Besucher 2007 an:

Bei uns finden Sie die Stimmung, die Sie suchen. Erleben Sie den Garten, den Sie aus den Sommermonaten ganz anders kennen, eingetaucht in eine einzigartige, duftende Atmosphäre, fern und doch unweit vom überfüllten, hektischen Zentrum… Ruhen Sie sich bei uns aus, genießen Sie die Leckereien, wärmen Sie sich mit dem Kultgetränk „Tollwütiger Hund“ auf – und (ganz nebenbei) besorgen Sie entspannt außergewöhnliche Weihnachtsgeschenke, Schmuck und Dekorationen für Ihr Zuhause.

Es erwarten Sie Überraschungen und Attraktionen, Begegnungen mit Kunst und Künstler.

 

 

Zur Eröffnung gab es:
FR, 07.12, 19.00 Uhr

Vernissage der Ausstellung: Engel, Engel… + Konzert des „Eibacher Sonntagschores“.

 

 
 
 

 

Einige Fotos vom Weihnachtsmarkt 2007:

 


 
       

Eine Veranstaltung des Kulturzentrums im Krakauer Haus und des Krakauer Turm Vereins, mit freundlicher Unterstütztung des Polnischen Generalkonsulats in München

 

 

 

 

 

eXTReMe Tracker