Sa
ab 19.30
  ZEIT FÜR DIE BLAUE NACHT!!!!!  

Im Krakauer Haus spielte das Wunderkind: Igor Falecki, 5 Jahre alt

Das Publikum jubelte, die drei Konzerte fanden in einem völlig überfüllten Saal statt, der 5 Jahre alter Schlagzeuger Igor Falecki eroberte alle Herzen mit seiner lässigen, natürlichen Art...



Haben Sie je einen Schlagzeuger gesehen, der noch nicht lesen kann, aber bereits Konzerte vor grossem Publikum (auch im Ausland) spielt?
Können Sie sich diesen kleinen Jungen vom Foto in dieser Rolle vorstellen?
Schauen Sie hier (Youtube) - und bereuen Sie, dass Sie nicht bei uns waren...
Für die tollen Fotos bedanken wir uns bei Krzysztof Nowak.


 

 

 

 

 

 
   
 



und danach... Wir tanzten...
Ab 22.30 Uhr – gab es die 80er-Jahre-Party mit polnischen Beilagen.



Fast nebenbei erhielten Sie Antworten auf die Fragen: Stimmt es, dass der Gründer der berühmtesten Uhrenmanufaktur, ein gewisser Patek, Pole war?

Auf dem Foto rechts: Taschenuhr aus dem 1848 - mit Tadeusz Kosciuszko.
Patek Museum, Genf.

   


Und: Wie viele sind wir auf der Welt? Jetzt? Und fünf Minuten später?
Wir schauten live zu, wie sich die Zahl verändert…

Ein Projekt von Jacek Zakowski, Krakau
, liess uns die Veränderung dieser Zahl beobachten.

Auf dem Foto:
Die erste Realisierung des Projektes im Kult(ur)Club Alchemia in Krakau.


Eine Veranstaltung des Kulturzentrums im Krakauer Haus