Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Landnahme der Nazis im besetzten Europa ab 1933

22. Oktober 2019|19:00

frei

Veranstalter:​ Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN)

Eintritt: frei

Reservierung: Telefon (+49) 0911 487892

Foto: VVN

Veranstaltung zum 80. Jahrestag des Überfalls Nazideutschlands auf Polen, des Beginns des 2. Weltkrieges September 1939.

Die Stadtspitze von Fürth als NS-Verwaltung in Toruń/Polen.
Landnahme der Nazis  im besetzten Europa – ein Beispiel.

Im „Einsatz“ waren u.a. der ehemalige, berüchtigte Nazi-OB von Fürth, Franz Jacob, und der spätere
Stadtarchivar und Vorsitzende des Geschichtsvereins von Fürth, Dr. Adolf Schwammberger.

Referent: Kamran Salimi, Fürther Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus. 

Details

Datum:
22. Oktober 2019
Zeit:
19:00
Eintritt:
frei

Veranstalter

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes VVN
Telefon:
(+49) 0911 487892
Website:
https://nuernberg.vvn-bda.de

Veranstaltungsort

Krakauer Haus
Hintere Insel Schütt 34
Nürnberg, 90403