navi3x1.gif


 



C I N E C I T T A

DI., 28.4.2015
20 Uhr

DIE GÖTTER / BOGOWIE

2014

OmdU

Regie: Łukasz Palkowski
Dauer: 112 Min.
Drehbuch: Krzysztof Rak
Kamera: Piotr Sobociński jr
Produktion: Watchout Productions
Musik: Bartosz Chajdecki
Kamera: Piotr Sobociński jr
Darsteller: Tomasz Kot, Piotr Głowacki, Szymon Piotr Warszawski, Magdalena Czerwińska, Rafał Zawierucha, Marta Ścisłowicz, Karolina Piechota, Wojciech Solarz, Arkadiusz Janiczek, Cezary Kosiński, Konrad Bugaj u.a.

“Bogowie” erzählt die Geschichte des berühmten polnischen Kardiochirurgen Zbigniew Religa, der als Rebell und Pionier unter Ärzten galt und in den achtziger Jahren die erste gelungene Herztransplantation in Polen durchführte – was zur damaligen Zeit ein Tabubruch und ein Verstoß gegen gängige Wertvorstellungen war. Die Geschichte wird so unterhaltsam erzählt und die gesellschaftlichen Realitäten der 80er Jahre in Polen so treu nachgebildet, dass es sich für die Zuschauer wie eine spannende Reise in die scheinbar nahe und doch so entfernte Vergangenheit anfühlt.

Der Film ist beim Publikum wie auch bei den Kritikern gleichsam beliebt und gewann die fünf wichtigsten Preise beim Polnischen Filmfestival in Gdynia 2015, sowie sieben Preise der Polnischen Filmakademie – darunter jeweils den Preis für den besten Film und für die beste männliche Hauptrolle (für Tomasz Kot)

Tomasz Kot ist bei uns zu Gast - im Publikumsgespräch nach der Filmvorführung