navi3x1.gif


 



C I N E C I T T A

SA., 27.4.2013

 

Supermarkt
Supermarket

 

PL 2012
Regie: Maciej Żak
Produktion: Studio Filmowe St. Lazare
Dauer: 84 Min.
Drehbuch: Maciej Żak
Musik: Mariusz Szypura
Kamera: Jan Holoubek

Darsteller: Mikołaj Roznerski, Marian Dziędziel, Wojciech Zieliński, Izabela Kuna, Tomasz Sapryk, Przemysław Bluszcz, Mateusz Janicki, Maciej Łuczkowski, Justyna Schneider, Robert Wabich u.A.

Ein Platz, an dem man sich sicher fühlen kann: hell beleuchtet, voller Menschen, beschützt von Sicherheitskräften. Wie kommt es, dass ausgerechnet in einem Supermarkt, an einem Silvesterabend, ein Kunde spurlos verschwindet? Soll sich seine verzweifelte Frau hilfesuchend an die Wachdienste wenden? In diesem Thriller wird der harmlose Einkaufsort, indem für gewöhnlich die aufdringliche Hintergrundmusik die größte Belästigung darstellt, zu einem gesetzlosen Raum.

Maciej Zak, Regisseur:
„Der Supermarkt ist ein interessanter Ort, der als eine Metapher der modernen Welt dienen kann.“