navi3x1.gif
   




Der Maulwurf
Kret

Mo., 23.4.2012


C I N E C I T T A

PL, FR 2011
Regie: Rafael Lewandowski

Produktion: Metro Films
Dauer: 104 Min.

Drehbuch: Iwo Kardel, Rafael Lewandowski
Musik: Jérôme Rebotier
Kamera: Piotr Rosołowski

Darsteller: Borys Szyc, Marian Dziędziel, Magdalena Czerwińska, Wojciech Pszoniak, Sławomir Orzechowski, Bartłomiej Topa,
Dariusz Szymor

Pawel kommt mit seinem Leben gut zu Recht: er ist glücklich verheiratet, hat einen kleinen Sohn und versteht sich gut mit seinem Vater, mit dem er gemeinsam eine Firma leitet. Von heute auf morgen wird diese heile Welt durch eine Pressenachricht zerstört, die den guten Namen von Zygmunt – Pawels Vater – ruiniert. Plötzlich gehen seine Freunde und Geschäftspartner auf Distanz, auch seine Ehe bröckelt. Pawel würde alles tun, um die Wahrheit zu entdecken und das gute Ansehen seines Vaters wiederherzustellen. So trifft er auf einen geheimnisvollen Unbekannten, der bereits seit einiger Zeit das Leben der Familie zu beeinflussen scheint. Wie weit ist Pawel bereit zu gehen, um seine Familie zu beschützen? Ein Familiendrama mit einer politischen Geschichte im Hintergrund.

NACH DEM FILM    PUBLIKUMSGESPRÄCH MIT DEM DARSTELLER     MARIAN DZIĘDZIEL

...mehr über den Gast...